Leineschule Neustadt veranstaltet „Medientage 2012“

In gut einer Woche ist es schon soweit…

die Leineschule Neustadt veranstaltet ihre „Medientage 2012“ und zeigt damit Ihr Engagement  in Bezug auf die Vermittlung von Medienkompetenz gegenüber jungen Internetusern!

Mit Unterstützung von „Smiley e.V.“ , „Return (Fachstelle für exzessiven Medienkonsum)“, der „Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen“ und dem Projekt „Cyber licence – der Medienführerschein“ werden die Schüler an drei Tagen zu unterschiedlichen Themen wie Soziale Netzwerke, Mediensucht, Urheberrecht, Internetsicherheit und Handy/Smartphoneeinstellungen geschult. Weiterhin entscheiden die Klassenlehrer je nach Bedarf und Aktualität über weitere Themenkomplexe innerhalb des Klassenverbandes.

Die Medientage beziehen durch eine Lehrerfortbildung und einen Elternabend auch die Erwachsenen mit ein.

 

Ein rundum tolles Konzept!

Weiter so!

Bildquelle: http://leineschule.detit.de/index.php?id=189